Die richtige Preisermittlung

Die richtige Preisfindung für eine Immobilie ist eine Kunst für sich. Zu hohe Preise lassen die Nachfrage sinken, während ein zu niedriger Preis für den Verkäufer von Nachteil ist.

Doch was ist der richtige Preis einer Immobilie, was bedeutet in diesem Zusammenhang marktgerecht? Die Ermittlung des Verkehrswertes sollte von einem Experten gemacht werden, der aufgrund seiner Berufserfahrung und Praxis mit den Marktpreisen in ihrer Gegend vertraut ist und auch andere werterhöhende oder wertmindernde Faktoren ermitteln kann.

Die Lage einer Immobilie zählt mitunter zu den wichtigsten Faktoren, wenn es um die Preisbestimmung geht. Je begehrter die Lage, desto höher der Grundpreis. Aber auch die Bausubstanz oder der Bauzustand der Immobilie sind von größter Wichtigkeit. Bevorstehende Sanierungsmaßnahmen von z. B. Heizung, Fens-tern oder Dach werden den Wert der Immobilie nachteilig beeinflussen, hingegen wirkt ein gepflegtes Haus wertsteigernd.

Bernd Hagen
Mag.iur. M.A.

Tel.: 05577 / 83 111 – 17
Mobil: 0650 / 83 111 91
Fax.: 05577 / 83 111 – 3
bernd.hagen@realbuerohagen.at

Es lohnt es sich vor dem Verkauf die Immobilie mittels "Homestaging" und einer ansprechenden Deko oder Gestaltung attraktiv "aufzufrischen".